Swim Spa für daheim bei Viva Aqua kaufen und ganzjährig wie die Profis trainieren

Ein Swimming-Pool sorgt für die Fitness. Ein Whirlpool für die wohlige Entspannung danach. Schön und gut. Aber wie wäre es, wenn Sie beides in einem Produkt haben könnten? Dazu wurden in den USA die Swim Spas erfunden, in denen man sich in einem länglichen Becken sportlich gegen den Wasserstrom bewegt und im anderen Wassermassagen genießen kann. Perfekt wird der Spaß, wenn sich mehrere Menschen dazu einfinden. Den Swim Spa, der zu Ihnen passt, kaufen Sie bei Viva Aqua, einem der führenden Fachhändler in Deutschland für Außenwhirlpools.

Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten, wie so ein Swim-SPA in Ihre individuelle Umgebung integriert werden könnte. Sie erhalten von uns kostenlos eine auf Ihre Situation zugeschnittene Zeichnung, was an vorbereitenden Arbeiten ausgeführt werden muss.

Sprechen Sie uns an!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Viva-Aqua "Design Solo" Viva-Aqua "Design Solo"
  • Größe: 4100 x 2280 x 1480 mm
  • Fassungsvermögen: 5800 l
  • Kapazität Whirlpool: 4 Personen
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 12 kW
29.915,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Nizza" Viva-Aqua "Nizza"
  • Größe: 4280 x 2220 x 1450 mm 
  • Fassungsvermögen: 6300l 
  • Kapazität: 3 Personen 
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 13 kW
30.225,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Palermo" Viva-Aqua "Palermo"
  • Größe: 4500 x 2250 x 1500 mm 
  • Fassungsvermögen: 6500l 
  • Kapazität Whirlpool: 4 Personen 
  • Farbe: weiß (andere optional)
30.750,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Design Duo" Viva-Aqua "Design Duo"
  • Größe: 5900 x 2280 x 1480 mm
  • Fassungsvermögen Whirlpool: 1.050 l Swim-Spa: 5.800 l
  • Kapazität: 9 Personen
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 19 kW
36.190,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Malta" Viva-Aqua "Malta"
  • Größe: 5900 x 2250 x 1500 mm 
  • Fassungsvermögen: 10.200l 
  • Kapazität Whirlpool: 6 Personen 
  • Farbe: weiß (andere optional)
36.785,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Bosporus" Viva-Aqua "Bosporus"
"Schwimmen" und "Entspannen" sind völlig getrennt - damit lassen sich unterschiedliche Temperaturen einstellen - zum Schwimmen etwas kälter und im Whirlpool wohlige 34 - 37 Grad.
  • Größe:
    4280 x 2220 x 1450 mm (SPA)
    2220 x 2220 x 1350 mm (Whirlpool)
  • Kapazität:
    3 Personen (SPA)
    5 Personen (Whirlpool)
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 18,7 kW

Vorteile:
Ansprechende Form durch die versetzte Anordnung.

Nachteile:
Aufwand für die Versenkung ist größer.

38.380,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Athlet" Viva-Aqua "Athlet"
  • Größe: 5900 x 2250 x 1500 mm (SPA)
  • Fassungsvermögen: 10.200l
  • Kapazität Whirlpool: 4 Personen
  • Farbe: weiß (andere optional)
47.980,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "Las Vegas" Viva-Aqua "Las Vegas"
Mit seiner beachtlichen Länge von nahezu 9 m ist dieser Swim-SPA schon eher ein "Schwimm - Pool" als ein "Whirlpool". Die sechs ergonomischen Sitzschalen mit umfangreicher Hydromassageausstattung nehmen im Verhältnis wenig Raum ein...
  • Größe: 8980 x 2220 x 1580 mm
  • Fassungsvermögen: 19.000 l
  • Kapazität Whirlpool: 6 Personen
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 20 kW

Vorteile:
Viel Platz im Pool - es können schon "Bahnen" geschwommen werden.

Nachteile:
Keine getrennten Temperaturbereiche - zum Entspannen wäre das Wasser zu kalt, wenn ernsthaft geschwommen werden soll.

69.190,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Viva-Aqua "São Paulo" Viva-Aqua "São Paulo"
Die großzügigen Bereiche "Schwimmen" und "Whirlpool" sind getrennt - das hat den Vorteil, dass die Temperaturen auch getrennt eingestellt werden können.
  • Größe: 9000 x 2220 x 1580 mm
  • Fassungsvermögen: 11.500 l
  • Kapazität Whirlpool: 10 Personen
  • Farbe: weiß (andere optional)
  • max. Leistungsaufnahme: 23,5 kW

Vorteile:
Getrennte Bereiche Schwimmen und Enstpannen

Nachteile:
Optisch eine "lange Zigarre" - Standardabdeckung schwer zu handhaben

69.860,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der größte Vorteil des Swim Spas im eigenen Garten oder auf der großen Terrasse ist, dass Sie es ganzjährig nutzen können, während die allermeisten Pools nur in den warmen Monaten in Betrieb genommen werden. Nehmen wir einmal optimistisch die Monate Mai bis September, so kommen Sie gerade einmal auf ein halbes Jahr. Für ambitionierte Sportler ist das zu wenig. Wer nur ungern in öffentliche Schwimmhallen ausweicht, sitzt dann buchstäblich „auf dem Trockenen“.

Viva Aqua minimiert die Energiekosten für den Swim Spa mit einer selbst entwickelten, exklusiven Isolierung

Ist solch ein Swim Spa in Zeiten teurer und knapper Energien eigentlich zu vertreten? „Billig ist das nicht, aber es wird auch nicht Ihr Budget sprengen“, sagt Geschäftsführer Gerd Halter. Mit seinem Team setzt er bei allen Fragen auf ehrliche Beratung. Als einer der wenigen Fachhändler für Außenwhirlpools führt Viva Aqua daher zu jedem Produkt nicht nur die Vorteile, sondern auch die Nachteile auf. 

Argumente für den ganzjährigen Betrieb

Für einen ganzjährigen Betrieb Ihres Swim Spas sprechen diese Argumente:

  • Mit Blick auf den Energieverbrauch verursacht das Aufheizen die meisten Kosten. Diese reduziert Viva Aqua mit einer exklusiven und optionalen Nachrüstung von Outdoor Whirlpools und Swim Spas mit Styropor und Glaswolle. Diese Materialien speichern Wärme deutlich länger als die werksseitigen Isolierungen mit PU-Schaum.
  • Whirlpools und Swim Spas werden nicht ausgeschaltet, sondern laufen permanent auf einem Temperaturlevel, das sich individuell einstellen lässt. So müssen Sie auch an kälteren Tagen das Swim Spa nicht um 20 Grad aufheizen, sondern je nach Vorliebe nur um etwa 10 Grad. Auch Pumpen werden regelmäßig automatisch aktiv, um stehendes Wasser im Pool, in Leitungen und Pumpen zu bewegen. Ansonsten würden sich schnell Keime bilden.   

Bei großen Whirlpools – und dazu zählen Swim Spas ohne Frage – kann der Anschluss einer externen Heizung statt des eingebauten Balboa-Durchlauferhitzers Sinn machen. Viva Aqua rechnet gern mit Ihnen durch, wie viel Geld sich dadurch einsparen ließe. 

Bei der beliebtesten Variante sind Whirl-Pool und Schwimmbereich getrennt

Bei den allermeisten Swim Spa-Modellen, die Sie bei Viva Aqua kaufen, sind der aktive Schwimmbereich und die Wanne für den entspannenden Whirlpool getrennt. Das macht Sinn, denn in aller Regel werden Nutzer es schätzen, wenn angenehm warmes Wasser um die 35 Grad die entspannende Massage der Düsen unterstützt. Die Person, die nebenan schwimmt, wird je nach sportlichen Ambitionen einige Grad kühler bevorzugen. Bei Olympischen Spielen übrigens wird bei den Hallenwettbewerben auf 25 bis 28 Grad geheizt. Das scheint also die optimale Temperatur für Muskulatur, Herz und Kreislauf sowie Top-Leistungen zu sein.