SchwimmSPA

Ein SchwimmSPA bieten Ihnen Bad, Massage und sportliches Schwimmen in einem Produkt

In einem Swimming-Pool können Sie schwimmen, spielen und toben. In einem Whirlpool genießen Sie kombiniert das wohlige Gefühl von Bad und Massage. Bei der ersten Variante müssen Sie leider auf die animierenden Wasserströme verzichten, bei der zweiten können Sie nicht schwimmen. Wer dennoch beides in einem Produkt genießen möchte, entscheidet sich für ein SchwimmSPA. Wir von Viva Aqua bieten Ihnen diese hochwertigen Produkte in großer Auswahl und beraten alle Kunden gern persönlich.

Fit im Swim SPA das ganze Jahr hindurch

Wie wird der nächste Sommer? Im idealen Fall werden Sie Ihren Swimming-Pool von Mai bis September nutzen, das wären dann 5 Monate mit anschließenden 7 langen Monaten, in denen Sie auf die nächste Saison warten. Diese Zeit kann mit einem SchwimmSPA ganz entfallen, denn diesen nutzen Sie über das ganze Jahr, wenn Sie möchten. Alle Swim SPAs aus dem Sortiment von Viva Aqua sind mit entsprechenden Bauteilen für die Isolierung und Heizung ausgestattet.

Das bedeutet für Sie: Sportliches Schwimmen und Fitness auf eigenem Grund und Boden sind das ganze Jahr hindurch möglich. Selbstverständlich kann die Wassertemperatur den sportlichen Aktivitäten angepasst werden: Liegen Wasser- und Körpertemperatur zu nah beieinander, so steigt dadurch der Blutdruck. Was beim sportlichen Schwimmen nicht erwünscht ist, kann dagegen im Whirlpool genau der gewünschte Effekt sein: Das Entspannen im sprudelnden, wohlig warmen Wasser. Aus diesem Grund liegen bei den Modellen von Viva Aqua Schwimm- und Whirlpoolbereich meist getrennt nebeneinander.

Als einziges Unternehmen isoliert Viva Aqua seine Produkte zusätzlich mit Glaswolle

Viva Aqua bietet Ihnen ohne Ausnahme SchwimmSPAs an, die Sie in Außenbereichen frei aufstellen oder im Boden (teil)versenken können. Welche Lösung für Sie die beste sein wird, hängt immer vom Platzangebot und den topografischen Gegebenheiten ab. Auch bei diesen grundsätzlichen Überlegungen beraten wir Sie gern. Werksseitig sind alle SPAs mit einer Schicht aus PU-Schaum isoliert. Viva Aqua ist das einzige Unternehmen, das Ihren SchwimmSPA optional zusätzlich mit Glaswolle zur Wärmedämmung ausstattet, diese Arbeit erledigen wir von Hand. Weil wir auch weitere Wünsche wie etwa spezielle Abdeckungen handwerklich und individuell realisieren, haben wir Viva Aqua den Beinamen „Die Wellnesswerkstatt“ gegeben.

SchwimmSPA für gemütliches Brustschwimmen und für sportliches Training

Das SchwimmSPA verfügt für Schwimmer über unterschiedliche Einstellungen der Düsen. Öffnen Sie eine dieser Düsen, so wird bequemes Brustschwimmen möglich sein. Öffnen Sie alle und aktivieren Sie zusätzlich auch noch die Luftfunktion, müssen Sie schon ambitioniert kraulen, um in der Poolmitte zu bleiben. Bei unserem Top-Modell können Sie sogar eine Ausstattung für das Rudern zusätzlich kaufen.

Verschwiegen sei nicht, dass das sportliche Schwimmen in einem SchwimmSPA eine Zeit der Eingewöhnung brauchen wird: Temperatur, Stärke und Richtung der Wasser- bzw. Luftströme: Die ideale Einstellung muss jeder Nutzer erst für sich selbst herausfinden. Außerdem erlaubt nicht jedes Modell die gleichen sportlichen Ambitionen und nicht jedes ist für großgewachsene Schwimmer geeignet.