A B C D E F H L O P Q R S T U V W Z

Entleerung

Einmal jährlich empfehlen wir einen Wasserwechsel vorzunehmen. Dabei ist der Whirlpool über den Entleerungshahn im Sockel zu entleeren. Es kann weder im Sommer noch im Winter empfohlen werden, den Pool im entleerten Zustand über längere Zeit stehen zu lassen. Trotz Entleerung befindet sich Restwasser in den Pumpen und Verteilerschläuchen unterhalb der Wanne. Im Winter friert dieses Restwasser auf und kann Beschädigungen der Pumpen zur Folge haben. Im Sommer „kippt“ dieses Wasser und bildet Keimherde, die trotz späterer Neubefüllung mit Frischwasser den Pool verunreinigen.